Im Park

Wassersport am Veluwemeer

Das Veluwemeer ist ein Paradies für alle, die gerne Wassersport treiben. Sie können Kanu fahren, Paddleboarding betreiben oder ein Boot mieten. Haben Sie Ihr eigenes Boot mitgebracht? Sie können Ihr Boot in einem nahe gelegenen Yachthafen zu Wasser lassen oder es an einem Steg festmachen. Wenn Sie eine Bootstour machen, empfehlen wir eine Fahrt in das malerische Städtchen Elburg oder in die andere Richtung nach Harderwijk. Hier können Sie ganz einfach anlegen und einkaufen gehen oder auf einer Terrasse entspannen.

Wassersportmöglichkeiten:

  • Motorboot mieten
  • Kanufahren
  • Paddleboarding
  • Surfen
  • Katamaran segeln 

Wir vermieten nur an Gäste, die in unserem Park wohnen.

Eigenes Boot

Es ist möglich, Ihr eigenes Boot mitzubringen. Es kann von April bis Oktober bei De Oude Pol zu Wasser gelassen werden. Dafür müssen Sie sich direkt an De Oude Pol wenden, um einen Termin zu vereinbaren und das mögliche Anlegen zu besprechen.

Wenn Sie Ihr Boot bei De Oude Pol für einen Tag zu Wasser lassen, müssen Sie 10,00 € für die Bootsrampe zahlen. Sollten Sie Ihr Boot für mehrere Tage anlegen wollen, müssen Sie nur die Anlegegebühr zahlen. Die Kosten betragen 2,50 € am Tag. Von April bis Oktober hat das Wasser im Hafen von De Oude Pol eine Höchsttiefe von 45cm.

Ähnliche Eigenschaften ansehen