Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ferienpark Familiehuis Nunspeet

MIET- UND GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FERIENPARK FAMILIEHUIS NUNSPEET

1. BUCHUNG 1.0 Buchungen können über www.familiehuisnunspeet.nl oder per Anruf im Park getätigt werden. 1.1 Ferienpark Familiehuis Nunspeet akzeptiert ausschließlich Buchungen von Personen ab 18 Jahren. 1.2 Nach der Buchung erhalten Sie innerhalb von 7 Tagen eine schriftliche Bestätigung, die gleichzeitig auch als Ihre Rechnung dient. Sie sollten diese auf ihre Richtigkeit prüfen. Jegliche falschen Informationen sollten spätestens 10 Tage vor Beginn des Aufenthaltes mitgeteilt werden. Sollten Sie Ihre Buchungsbestätigung nicht innerhalb von 10 Tagen erhalten haben, kontaktieren Sie bitte den Ferienpark Familiehuis Nunspeet.

2. PREISE 2.0 Die in den Broschüren und auf der/den Webseite(n) des Ferienparks Familiehuis Nunspeet aufgeführten Preise sind unverbindlich. Der Ferienpark Familiehuis Nunspeet behält sich das Recht vor, Preisänderungen vorzunehmen. 2.1 Sie tätigen Ihre Buchung zu aktuellen Preisen und Tarifen. Der auf Ihrer Buchungsbestätigung (und gleichzeitig Rechnung) aufgeführte Preis ist verbindlich.

3. ZAHLUNGEN 3.0 Sie müssen die auf Ihrer Buchungsbestätigung/Rechnung aufgeführte Anzahlung innerhalb von 7 Tagen ab Ihrer Buchung tätigen. Der Restbetrag muss bis 45 Tage vor Anreise bezahlt werden. 3.1 Bei Online-Buchungen tätigen Sie die Anzahlung bei Bestätigung der Reservierung. 3.2 Bei einer Buchung innerhalb von 14 bis 5 Tagen vor Anreise müssen Sie die gesamte Summe vor Ankunft bezahlen. 3.3 Bei Buchung innerhalb von 4 Tagen vor der Anreise muss die Zahlung bei der Ankunft erfolgen, entweder in bar oder per Debitkarte. 3.4 Falls während Ihres Aufenthalts zusätzliche Kosten entstanden sind, müssen diese am Abreisetag abgewickelt werden.

4. RESERVIERUNGSKOSTEN 4.0 Die Preise für die Buchung einer Unterkunft beinhalten nicht die Reservierungsgebühr. 4.1 Die Reservierungsgebühr beträgt 10,00 € pro Buchung.

5. GEMEINDESTEUER 5.0 Die Preise für die Buchung einer Unterkunft enthalten keine Gemeindesteuern (Touristensteuer). Die Höhe dieser Steuer wird von der Gemeinde Nunspeet festgelegt.

6. STORNIERUNGEN 6.0 Falls Sie unerwartet stornieren müssen, gelten für Reservierungen im Ferienpark Familiehuis Nunspeet die folgenden Bestimmungen: a) Bei einer Stornierung mehr als 4 Wochen vor Ihrem Aufenthalt werden Ihnen 25 % des Gesamtbetrags berechnet. b) Bei einer Stornierung mehr als 2 Wochen vor Ihrem Aufenthalt werden Ihnen 50 % des Gesamtbetrags berechnet. c) Bei einer Stornierung weniger als 2 Wochen vor Ihrem Aufenthalt wird Ihnen der Gesamtbetrag berechnet. 6.1 Sie können sich mit einer Teilnahme an unserem Rücktrittsfonds gegen diese Kosten versichern. Die Teilnahme am Rücktrittsfonds ist nicht obligatorisch. 6.2 Sie können den Rücktrittsfonds nur in Anspruch nehmen, wenn er zusammen mit Ihrem Aufenthalt gebucht wurde. 6.3 Die Kosten belaufen sich auf 6 % des gesamten Reisebetrags, es werden keine Verwaltungs- oder Policekosten berechnet. 6.4 Bei Teilnahme am Rücktrittsfonds wird Ihnen der volle, vorausgezahlte Reisebetrag (ohne Stornogebühr) zurückerstattet, wenn die Hauptperson oder einer der Teilnehmer mit einem der folgenden Ereignisse konfrontiert wird: 1) Todesfall, plötzliche Krankheit oder Unfall 2) vorzeitige Beendigung des Urlaubs in Folge eines Todesfalles eines Familienangehörigen ersten Grades 3) vorzeitige Beendigung des Urlaubs aufgrund von Feuer, Sturmschäden oder Blitzeinschlag zu Hause/im Haushalt 4) unfreiwillige Arbeitslosigkeit des Hauptteilnehmers, die nach der Buchung eintritt 5) Notumsiedlung aus medizinischen Gründen oder aufgrund von Renovierung oder Arbeitsplatzwechsel. Andere, nicht ausdrücklich erwähnte Ereignisse sind nicht für die Zahlung durch den Rücktrittsfonds qualifiziert. 6.5 Der Rücktrittsfonds beginnt mit dem Tag der Buchung und endet mit der Tag der Abreise auf dem Ferienpark Familiehuis Nunspeet. Im Falle eines frühzeitigen Abbruchs des Urlaubs aus einem der oben aufgeführten Gründe wird ein Prozentsatz des Gesamtreisebetrags (abzüglich Stornogebühr) im Verhältnis zur Anzahl der nicht genutzten Tage zurückerstattet. 6.6 Die Geltendmachung eines Anspruchs an den Rücktrittsfonds muss schriftlich und mit einer Erklärung von Dritten geschehen, die die oben aufgeführten Gründe belegt.

7. KAUTION 7.0 Nach dem Aufenthalt in der Unterkunft werden dem Mieter noch nicht beglichene zusätzliche Kosten wie Bruch, Schäden, nicht zurückgegebene Zugangspässe und/oder Schlüssel, zusätzliche Reinigungskosten sowie Schaden oder Verlust von Eigentum in oder an der Unterkunft in Rechnung gestellt. 7.1 Der Gesamtbetrag dieser Rechnung wird durch ein einmaliges Lastschriftverfahren vom Bankkonto des Mieters abgebucht. 7.2 Der Mieter ist verpflichtet, vor dem Aufenthalt in der Unterkunft eine Zustimmung zu einem einmaligen Lastschriftverfahren auszufüllen und unterschrieben an der Rezeption anzuliefern. In Ermangelung dessen kann der Mietvertrag zum Zeitpunkt des Inkrafttretens als aufgelöst betrachtet werden.

8. IHR AUFENTHALT 8.0 Sie können für Ihren Aufenthalt zwischen 15 Uhr und 17 Uhr oder nach Vereinbarung auch früher oder später anreisen. Die Rezeption sollte rechtzeitig über abweichende Ankunftszeiten informiert werden. 8.1 Bei Ankunft erhalten Sie Informationen über den Park, Ihre Unterkunft sowie gebuchte Extras. 8.2 Am Tag Ihrer Abreise müssen Sie Ihre Unterkunft vor 10 Uhr verlassen. 8.3 Der Park behält sich das Recht vor, ab 9 Uhr eine abschließende Inspektion bezüglich des Zustandes und der Vollständigkeit der Unterkunft durchzuführen. 8.4 Zugangspässe und/oder Schlüssel etc. sind am Tag der Abreise zurückzugeben. 8.5 Während Ihres Aufenthaltes gelten die Bestimmungen, die in den Parkvorschriften festgelegt sind. Die Parkbestimmungen sind Teil dieser Geschäftsbedingungen. Eine Verletzung der in den allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Parkreglementen aufgeführten Bestimmungen kann zur sofortigen Entfernung aus dem Park führen. 8.6 Für Beschwerden können Sie während Ihres Aufenthalts die Rezeption des Parks aufsuchen.

9. HAUSTIERE 9.0 In einer begrenzten Anzahl von Unterkünften ist das Mitbringen von Hunden erlaubt (max. 2 Haustiere pro Unterkunft). 9.1 Sie müssen zum Zeitpunkt der Buchung angeben, ob und wie viele Haustiere Sie mitbringen möchten; da dies zusätzliche Reinigung erfordert, wird Ihnen pro Tag eine Zusatzgebühr berechnet. Die Kosten für Ihr(e) Haustier(e) sind auf der Preisliste sowie Ihrer Buchungsbestätigung/Rechnung aufgeführt. 9.2 Es ist nicht erlaubt, Ihre(n) Hund(e) in den Park mitzunehmen. 9.3 Sie sind dazu verpflichtet, Ihre(n) Hund(e) stets anzuleinen. 9.4 Es sind auch haustierfreie Unterkünfte verfügbar.

10. REINIGUNG 10.0 Sollten Sie bei Ihrer Ankunft Ihre Unterkunft nicht sauber vorfinden, zögern Sie bitte nicht, die Rezeption direkt zu benachrichtigen. 10.1 Ihre Unterkunft wird nach Ihrer Abreise gereinigt. Dies wird Ihnen wie auf Ihrer Buchungsbestätigung/Rechnung angegeben berechnet.

11. HAFTUNG 11.0 Der Ferienpark Familiehuis Nunspeet übernimmt keine Haftung für: 1) Diebstahl, Verlust oder Beschädigung jeglicher Art, während oder aufgrund eines Aufenthaltes im Park oder in der Unterkunft 2) Ausfall der technischen Ausrüstung oder Schließen oder Versagen von Einrichtungen im Park oder in der Unterkunft 3) mündlich oder telefonisch übermittelte Informationen 4) Wetterbedingungen 5) Unannehmlichkeiten oder Unbehagen, verursacht durch Dritte außerhalb der Verantwortung des Ferienparks Familiehuis Nunspeet 6) Folgen der Teilnahme an Aktivitäten jeglicher Art im Park. 11.1 Der Mieter und die Mitmieter haften für jegliche Verluste oder Schäden, die dem Ferienpark Familiehuis Nunspeet oder Dritten als direkte oder indirekte Folge ihres Aufenthalts entstehen, sei es durch ihre Handlung, Handlungsunterlassung oder durch Dritte im Park sowie jegliche Schäden, die durch Tiere und/oder Gegenstände in ihrem Besitz entstehen.

12. SONNTAGSRUHE 12.0 Sonntags findet keine Ankunft/Abreise statt. 12.1 An Sonntagen finden in den Parkeinrichtungen weder Verkauf noch kommerzielle Aktivitäten statt. 12.2 Sonntags findet kein Verkauf von Chalets/Ferienhäusern statt. 12.3 Der Sonntag sollte respektiert werden, weswegen Lärmbelästigung nicht gestattet ist. 12.4 Sonntags finden keine organisierten Freizeitaktivitäten wie Fußball- und Volleyballspiele, Grillpartys oder andere Aktivitäten statt. 12.5 An Sonntagen dürfen keinerlei Wartungs- und/oder Bauarbeiten in den Unterkünften und/oder Gärten durchgeführt werden.

13. SONSTIGES 13.0 Unterkunft bedeutet ein Notarhaus oder ein Chalet. 13.1 Hauptperson ist diejenige Person, unter deren Namen die Buchung getätigt wurde, einer der Teilnehmer bezieht sich auf alle Personen, die im gleichen Zeitraum wie die Hauptperson in derselben Unterkunft leben und deren Namen auf der Buchungsbestätigung aufgeführt sind. 13.2 Die Inhalte der Veröffentlichungen des Ferienparks Familiehuis Nunspeet unterliegen Änderungen. 13.3 Es können keine Rechte aus dem Gegenstand, Standort oder der Standortnummer auf Ihrer Bestätigung abgeleitet werden. 13.4 Erkennbare (Druck-)Fehler und Fehler auf der Webseite, in Broschüren, Werbeanzeigen und anderen Veröffentlichungen des Ferienparks Familiehuis Nunspeet sind unverbindlich. 13.5 Jegliche Schäden und/oder Bruch an oder in der Unterkunft selbst bzw. an Einrichtung und/oder Ausstattung muss der Rezeption unverzüglich gemeldet werden. 13.6 Nicht alle Einrichtungen und Annehmlichkeiten des Parks sind das ganze Jahr über geöffnet oder zugänglich. 13.7 Jede einzelne Unterkunft verfügt über ihr eigenes Design. Änderungen an der Gestaltung und Bauweise des Grundstücks und der damit verbundenen Gegenstände sind ausdrücklich vorbehalten.